Aldiss, Brian

Brian Wilson Aldiss geboren 1925 in England ist ein berühmter Science-Ficiton-Autor, der vor allem für seine dreiteilige Helleconia Reihe bekannt ist, der aber eine Vielzahl von ungewöhnlichen Science-Fiction und zum Teil auch Fantasy Romane geschrieben hat. Aldiss wurde mehrfach mit Preisen und Auszeichnungen wie dem Nebula, Hugo und BSFA Award geehrt und erhielt den Order of the British Empire für seine Verdienste um die Literatur.

Bücher von Brian Aldiss im Mantikore Verlag

Starship – Verloren im Weltraum

Ein gigantisches Raumschiff driftet seit Jahrhunderten scheinbar ziellos durch Raum und Zeit. Allmählich haben Schlingpflanzen das Innere des Schiffs überwuchert und die Nachkommen der ursprünglichen Besatzung sind in primitive Strukturen zurückgefallen. Das Wissen um Technik, den Weltraum – ja sogar wer sie sind und woher sie kommen – ist in Vergessenheit geraten. Roy Complain ist einer der Bewohner des Schiffs. Als Roys Frau von einer verfeindeten Gruppe entführt wird, verlässt er seinen Sektor. Auf seiner Suche trifft er nicht nur auf bizarre Lebensformen, sondern entdeckt Hinweise auf den Ursprung ihrer Mission … Brian Aldiss Roman STARSHIP wurde erstmals 1958 veröffentlicht und bezeichnet den Anfang der großen Karriere des berühmten Science Fiction Autors. Brian Aldiss: Starship - Verloren im Weltraum (Starship (Non-Stop))Taschenbuch 660 Seiten13,95 € inkl. 7% MwSt.ISBN: 978-3961880171Jetzt versandkostenfrei bestellbar ...
Weiterlesen …
%d Bloggern gefällt das: